Tendence

 

Verkürzung der Messe auf vier Tage:  24. - 27. August 2013 in Frankfurt

 

Im Sinne der Aussteller und Besucher wurde eine Optimierung im Bezug auf Dauer der Messe vorgenommen: ab 2013 verkürzt sich die Tendence auf vier Messetage, und zwar von Samstag bis Dienstag.  Durchschnittlich wird die Messe an zwei Tagen besucht, wo bei es einen signifikanten Anstieg aus Besuchern aus Osteuropa zu verzeichnen gibt. Durch eine gezielte Ansprache der Märkte in Mittel-, Nord- und Osteuropa soll diesem Trend weiterhin entsprochen werden.

 

Rund 46.000 Fachbesucher  aus über 90 Ländern besuchten 2012 die Tendence, wobei die Besucherzufriedenheit konstant auf einem Spitzenniveau liegt. Um die Tendence weiterhin klar als Order- und Inspirationsplattform zu positionieren liegt der Fokus auf den mittleren bis gehobenen Marktsegmenten, dem umsatzstarken Weihnachtsgeschäft sowie dem Ausblick auf die kommende Frühjahrs- und Sommersaison. Rund um die Themen Wohnen und Schenken präsentieren Aussteller ihre Produkte zu einem optimalen Zeitpunkt Facheinkäufern aus Groß- und Einzelhandel.

 

Nähere Infos zur Messe finden Sie unter www.tendence.messefrankfurt.com 

 

 

Toolbar-Navigation